Coronavirus / Covid-19

Aktuelle Informationen

Unsere Sprachschule bleibt voraussichtlich bis zum 19. April 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Sie erreichen uns telefonisch montags, dienstags und donnerstags von 10-15 Uhr und per E-Mail.

Informationen für IDaF Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer

Die Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Aufgrund der dynamischen Entwicklungen um Covid-19 werden vom 18. März 2020 bis vorerst zum 19. April 2020 alle Sprachkurse als Online-Kurse angeboten. 

Das IDaF bleibt ab Dienstag, den 17.03.2020 bis auf weiteres geschlossen!

Finden unsere Sprachkurse statt?

Teilnehmende in den aktuell laufenden Kursen werden ab dem 18. März in einem Online-Kursraum unterrichtet. Um diese Umstellung vorbereiten zu können, findet ab sofort kein Unterricht mehr statt, weder in Präsenz noch online. Die verlorenen Unterrichtseinheiten werden im Laufe des Kurses nachgeholt.

Sollte sich die Situation im Laufe der nächsten Wochen verbessern, werden wir wieder auf Präsenzunterricht umstellen.

Bitte entnehmen Sie aktuelle Informationen unserer Homepage. www.idaf-duesseldorf.de

Wie lernen Sie online?

Dazu erhalten Sie am Abend des 17.03.2020 eine Information per E-Mail.

Ihre Lehrkraft wird Sie dann am 18. März zu Unterrichtsbeginn über Ihren Online-Kursraum kontaktieren und die genaue Vorgehensweise über den Online-Kursraum vorstellen. Online-Lernen wird in jedem Fall aus verschiedenen Phasen bestehen: 

  • Sie bearbeiten Übungen, Aufgaben, Texte individuell von zu Hause, angeleitet und koordiniert von Ihrer Lehrkraft.
  • Sie bearbeiten schriftliche Einsendeaufgaben, die von der Lehrkraft korrigiert werden.
  • Sie treffen die Lehrkraft und die anderen Teilnehmenden in online-live-Phasen, in denen Sie entweder im Kursraum über ein Forum oder in einer live-chat/Video-chat Anwendung miteinander kommunizieren.

Stand: 19.03.2020

FAQ

Haben Sie Fragen zu Stornierungen, Kursen oder Prüfungen?

FAQ LESEN

Was ist erlaubt, was ist verboten?

Wichtige aktuelle Regeln in Nordrhein-Westfalen

REGELN LESEN